Syrien flag Botschaft von Syrien in Genf

Adresse72, rue de Lausanne
CH-1202 Genève (Genf)
Schweiz
Telefonnummerlokale: (022) 732.6626
internationale: +41.22.732.6626
Telefaxzahllokale: (022) 738.4275
internationale: +41.22.738.4275

Anmerkungen über diese Botschaft

Jevin Hassan
Tue, 29 Dec 2015 03:44 EST
Eintscholdigung ich habe fergessen Euch mein E-Mail zu schreiben
jevin.hassan@hotmail.com
Danke
Freundliche Grüsse
Jevin Hassan
Jevin Hassan
Tue, 29 Dec 2015 03:38 EST
Geburtsurkunde und Ledigkeitsbescheingung.
Guten Tag
Ich bin Jevin Hassan von Syrien. Ich wohnen in der Schweiz in Bern mit meiner Familia meine Eltern und meine Geschwister seit drei Jahren. Jetzt möchte ich mit einen türkischen Junge heiraten. Dafür brauche ich von Euch einige Blätter wenn es möglich ist. Was ich abrauche ist; 1- Geburtsurkunde mit Eternnamme, von zivilstandsbehörde/Standesamt des Geburtsortes. 2- Ledigkeitsbescheingung. Danke sehr für Ihre Hilfe und Ihre schnellste Antwort.
Freundliche Grüsse
Jevin Hassan
Kroate
Thu, 26 Nov 2015 14:23 EST
Katholischer Kämpfer
wie kann ich mich der syrischen beziehungsweise katholischen armee in syrien anschliessen und gegen den IS kömpfen. Bei Infos schreibt mier 0765787393
Michael Zwahlen
Sat, 21 Nov 2015 02:58 EST
Der Westen im Filz...
Es ist eine Schande wie sich die Europäer an die amerikanisch-jüdische Zitze des Öls und des Geldes saugen.Keine Moral im Westen.Ausverkauf der Werte in der Schweiz.Keine eigene Meinung.Schielen auf Brüssel und Washington.Abgerichtete "Classe Politique".Fand keine einzige Möglichkeit eine Spendenadresse für Assad zu finden.Nur von jüdisch geführten Anti-Assad Spendenaufrufe gibt es dutzendte.Russland zeigt Haltung. Der Westen bringt es nicht einmal mehr annähernd zu Werten die sie einmal Christlich nannten.In der schweizer Medienlandschaft sickern überall junge Juden nach wo die alten in Rente gehen(SFR DRS-Radio).In Deutschland ein neuer jüdischer Komiker,auch im Morgenmagazin auf ARD und ZDF.Sichtbar,immer sichtbarer bricht eine neue Zeit heran.

ES LEBE SYRIEN,ES LEBE ASSAD.ES LEBE RUSSLAND,ES LEBE PUTIN.

Ich wünsche aber allen Schweizern wieder Mut zu einer eigenen Meinung und Haltung.

Syrien ist ein anerkannter Rechtsstaat und ist Sicher gewesen.Die Kulturen und Religionen sind besonders geschützt.So hat es in Syrien über Assad eine Freiheit und Vielfalt gegeben die es in manchen Nachbarländern Syriens nicht gegeben hat!
Deshalb stehe ich als neutraler Schweizer zu Syrien und Assad.
Rita
Thu, 27 Aug 2015 09:29 EDT
Stoppt diesen Krieg. Jetzt.
Bitte kommt doch zur Besinnung. Hört auf, eure eigenen Leute zu töten. Dieser Krieg macht alle zu Verlierer. Bitte bitte bitte stoppt diesen Wahnsinn.
Gabriela Kiser
Wed, 1 Jul 2015 02:45 EDT
Der sinnlose Krieg muss enden
Guten Tag ich bin eine Mutter von 4 Kinder und bin Schweizerin.Ich hab keine Ahnung warum die in Syrien immer noch Krieg haben wegen einer lapalie.Warum wollen die Menschen nicht verstehen das Gott vor allen Menschen gleich ist und nur wird er nicht von jeder Religion gleich genannt.Bei den einen Menschen ist er Allah ,dann bei anderen ist er Gott, dann wird er auch Shiva gennat wie auch immer was ich damit sagen will gott ist schlussendlich bei jedem einzelnen Menschen der ein und derselbe.Also hört auf mit diesem sinnlosen Krieg das land ist gross genug das verschiedene Religionen dort leben könen.In der Schweiz funktioniert das auch.Also bitte hört damit auf.Das auch die arme wieder nachhause können zu ihren Familien die sie so sehr vermissen und jede minute bangen müssen das der Vater der Mann oder frau und Mutter nicht mehr nachhause kommen es ist so schlimm sowas macht mich traurig.
Aurora Jouffroy-Brandtner
Thu, 9 Apr 2015 08:51 EDT
all_einheit Casting
sucht für eine Social Media Kampagne eines bekannten Hilfwerkes Jugendliche im Alter zw. 16-20 Jahre (Frauen & Männer) aus dem arabischen Raum (Ägypten, Palestine, etc) aber auch aus Syrien. Der Job ist bezahlt! Bei Interesse bitte Email senden an info@alleinheit.ch mit aktuellen Fotos und Steckbrief (Name, Vorname, Geb. Datum, Mobil Nr, Email, Körper-/Kleider-/Schuhgrösse). Bitte auch Herkunft/Ethnie angeben. Gerne geben wir mehr Auskunft telefonisch, 043 205 25 50!
hatice
Thu, 28 Aug 2014 17:45 EDT
stopt den krieg
Ich mutter von zwei kindern.spüre jeden schmerz aller mütter väter usw.allah möge all den menschen helfen die leiden.ich weine jeden tag für jedes kind das sein leben auf diese art verloren hat.dabei sollte assat wissen was kinder sind da er ka selber selber welche hat.hätte ich die möglichkeit zu helfen bin sofort dabei.bitte macht was dagegen.allah sei mit uns allen.
Thomas Schweizer
Mon, 21 Jul 2014 17:11 EDT
Sofort aufhören mit dem Krieg
Es ist schlimm wenn man die Bilder in Syrien sieht. Ich bin ein ganz normaler Bürger der Schweiz, und will überhaupt für keine Seite partei ergreifen. Meine einzige bitte an alle Kriegsseiten.....sofort aufhören mit diesem sinnlosen Krieg, vorallem denk an die kinder die wirklich nichts dafür können so leben zu müssen. Ausserdem sind sie die zukunft des geschundenen Landes. Sie tut mir so leid, rede als Vater und möchte allen so ins Gewissen reden, weil es sicher tausende von Väter dort gibt mit einer Waffe in der Hand. Legt diese bitte sofort ab und versöhnt Euch alle, vorallem den Kindern zu liebe. Schöne grüsse Thomas
fedlala bofy
Tue, 20 May 2014 16:45 EDT
مسا الخير انا فضل الله البوفي من ا راو انا عم اتصل بيكن حتى اسال عن الانتخابات وعن مواعيدها وحتى سجل الأسماء بس لا احد يرد عا التلفون لو سمحتو اعطونا الرقم ادا ممكن حتى نحكي ولكم جزيل الشكر والاحترام

Schreiben Sie eine Anmerkung zu dieser Seite bekannt

Teilen Sie bitte Ihre Erfahrungen mit der Botschaft von Syrien. Ihre Anmerkungen können von der Öffentlichkeit gesehen werden, also umfassen nicht private Informationen.

Ihr Name
Schlagzeile
Ihre Mitteilung
Buchstaben des Maximums 2000
 

Diese Web site wird nicht durch die Botschaft bearbeitet und Ihre Anmerkungen und Fragen konnten nicht von seinem Personal gesehen werden.